Software für E-Mail-Verschlüsselung

Am 2016-10-25 führe ich in der Freien evangelischen Gemeinde Dortmund im Rahmen der Reihe »Bürgerforum« das Seminar »E-Mail-Verschlüsselung – vertraulich, verbindlich und sicher im Internet kommunizieren« durch.

Teilnehmer sollten vorab die benötigte und meist kostenfrei erhältliche Software herunterladen, auf ihrem Notebook, Tablet oder Smartphone installieren und ihr Gerät zum Seminar mitbringen. Welche Software das ist, erfahren Sie hier.

Typischerweise benötigen Sie zum Versenden und Empfangen verschlüsselter und signierter E-Mails dreierlei:

  • Eine E-Mail-Anwendung mit einer graphischen Benutzeroberfläche. Falls das E-Mail-Programm, das Sie üblicherweise nutzen, das im Seminar erklärte OpenPGP-Verfahren nicht unterstützt, müssen Sie auf eine andere Anwendung umsteigen. Ich empfehle die unten genannten Programme, es sind aber auch je nach Plattform andere Lösungen verfügbar.
  • Eine OpenPGP-Implementierung. Das ist eine Anwendung, die die eigentlichen Verschlüsselungs- und Signierungsaufgaben erledigt. Sofern Sie niemand sind, der sich auf der Kommandozeile wohlfühlt, dürften Sie diese Anwendung gar nicht zu Gesicht bekommen, weil sie über keine graphische Oberfläche verfügt, sondern irgendwo im Hintergrund werkelt.
  • Ein Verschlüsselungs-Plugin für Ihre E-Mail-Anwendung, das mit der OpenPGP-Implementierung zusammenspielt und deren Funktionen (oder jedenfalls einen Teil davon) in der E-Mail-Anwendung zugänglich macht.

Notebook

Windows

  • E-Mail-Anwendung:
  • Verschlüsselungs-Plugin für E-Mail-Anwendung:
  • OpenPGP-Implementierung (und mehr):

MacOS

Variante 1:

  • E-Mail-Anwendung:
    • Mail (integriert in MacOS)
  • OpenPGP-Implementierung und zugleich Verschlüsselungs-Plugin für E-Mail-Anwendung:
    • GPG Suite – Achtung, die aktuelle Version ist noch nicht mit Mail in
      macOS Sierra kompatibel. Das ändert sich bis zum Seminar hoffentlich noch.

Variante 2:

  • E-Mail-Anwendung:
  • Verschlüsselungs-Plugin für E-Mail-Anwendung:
  • OpenPGP-Implementierung (und mehr):
    • GPG Suite (wird bei der Einrichtung von
      Enigmail heruntergeladen)

Linux

Die folgende Software bitte mit Hilfe der Paketverwaltung der verwendeten Linux-Distribution installieren. Falls sie dort wider Erwarten nicht vorhanden sein sollte, den Links folgen und die Software manuell installieren:

  • E-Mail-Anwendung:
  • Plugin für E-Mail-Anwendung für Verschlüsselung usw.:
  • OpenPGP-Implementierung:
    • GnuPG (unter Linux bereits installiert)

Android-Tablet oder -Smartphone

Aus dem Google-Playstore installieren:

iOS (iPhone, iPad)

  • E-Mail-Anwendung:
    • iOS Mail (integriert in iOS)
  • OpenPGP-Implementierung zur Interaktion mit der E-Mail-Anwendung:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s