IAEA veröffentlicht Schlußbericht: Kernenergie nach Fukushima

Am 31. August veröffentlichte die Internationale Atomenergiebehörde IAEA ihren Schlußbericht zum Reaktorunfall im japanischen Kernkraftwerk Fukushima-Daiichi. Was waren die Ursachen des Unglücks? Welche Folgen hatte er für die Kernenergie weltweit? Und was haben Deutschland und die Energiewende damit zu tun? Continue reading IAEA veröffentlicht Schlußbericht: Kernenergie nach Fukushima

Energie: Wo die Chancen für Fortschritt liegen

Die physikalischen Gesetze setzen der Freiheit der Forschung natürliche Grenzen, meint Prof. Silvio Borner in seinem Beitrag »Langsam beginnt es zu dämmern« zur Schweizer Energiewende. Der Optimismus vieler energetischer Heilsbotschaften widerspreche dem von Carnot entwickelten thermodynamischen Gesetz. Continue reading Energie: Wo die Chancen für Fortschritt liegen

Neue Unternehmensplanung wird vorgestellt

Logo POET Technologies

POET Technologies lädt Investoren zur Telefonkonferenz bzw. zum Webcast ein. CEO Dr. Suresh Venkatesan und weitere Top-Manager wollen am 30. September ab 17:00 EDT (23:00 Uhr MESZ, 21:00 UTC) die aktuelle Roadmap des Unternehmens vorstellen. Wer daran teilnehmen will, findet die Zugangsdaten in der POET-Mitteilung. Fragen an das Management möge man bitte zuvor an poet@taylor-rafferty.com senden.

English: POET Technologies is inviting investors to participate in a conference call/webcast. CEO Dr. Suresh Venkatesan and other members of the executive team are going to provide an update on the company’s operational roadmap. The event will take place on September 30th at 17:00 EDT (23:00 CEST, 21:00 UTC). Participants will find the details on how to access the conference call in the news release. Questions to the management should be sent in advance to poet@taylor-rafferty.com.


Bitte beachten Sie die Hinweise zu Risiken und zum Haftungsausschluß!

POET Technologies kündigt erste VCSEL-Produktion für 2016 an

Logo POET Technologies

POET Technologies will mit Hilfe des Auftragsfertigers Anadigics 2016 Oberflächenemitter (VCSEL) produzieren. Das gab das Unternehmen am Montag in einer Medienmitteilung bekannt und konkretisierte damit die kürzlich angekündigte »aggressive« Kommerzialisierungsstrategie.

English abstract: With the help of the contract manufacturer Anadigics, POET Technologies wants to produce VCSELs in 2016. The company announced this last Monday in a news release and thereby concretized its “aggressive” commercialisation strategy, which has been announced earlier.

Continue reading POET Technologies kündigt erste VCSEL-Produktion für 2016 an

POET sucht Mitarbeiter

Logo POET Technologies

Unter dem Titel “Careers” tauchte gestern eine neue Rubrik auf der POET-Technologies-Website auf. POET stellt Leute ein – und nicht zu knapp.

English abstract: A new category titled “Careers” appeared on the POET Technologies website yesterday. POET is hiring – and not just two or three.

Continue reading POET sucht Mitarbeiter

Für POET-Wafer ist gesorgt

Logo POET Technologies

Nach zwei Monaten Sendepause gab POET Technologies in der letzten Woche gleich zwei Mitteilungen heraus. Das Unternehmen informierte über die Halbjahreszahlen, über Fortschritte bei der Kommerzialisierung und über den Rückzug von Dr. Geoff Taylor und Sheldon Inwentash aus dem Verwaltungsrat. Der Aktienkurs blieb weiter auf Talfahrt. Zu Recht? Nein, denn die Nachrichten sind besser als sie auf den ersten Blick zu sein scheinen.

English abstract: After two months of silence, POET Technologies published two news releases last week. The company informed about mid-year financials, progress on commercialization and the resignation of Dr. Geoff Taylor und Sheldon Inwentash from the board of directors. The share price continued tanking. Rightly so? No, since the news are better than they seem to be at first glance.

Continue reading Für POET-Wafer ist gesorgt

Koichi Tanigawa: von Hiroshima nach Fukushima

»Zieh doch nach Fukushima!« Diesen Spruch höre ich gelegentlich von Atomkraftgegnern, die meinen, damit das ultimative Argument gefunden zu haben. Der Notfallmediziner Dr. Koichi Tanigawa hat genau das getan. Er zog von Hiroshima nach Fukushima, um dort zu helfen. Seine Beweggründe erläutert ein Beitrag im medizinischen Fachmagazin “The Lancet”.
Continue reading Koichi Tanigawa: von Hiroshima nach Fukushima

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 105 Followern an